Alterswohnungen mitten in bad zurzach

Neben dem Generationenhaus verfügt der Pfauen auch über elf altersgerechte 2½- und 3½-Zimmerwohnungen an der Schlüsselstrasse 27/29 im Zentrum von Bad Zurzach. Sie sind eine ideale Option für Seniorinnen und Senioren, die ihren Haushalt selbstständig oder mit Unterstützung der Spitex führen möchten. Bewohnende können das Leben in ihren eigenen vier Wänden geniessen, gleichzeitig sind sie aber auch gern gesehene Gäste bei den vielseitigen Aktivitäten im Pfauen. 

SCHWELLENFREI EINGERICHTET

Die altersgerechten 2½- und 3½-Zimmerwohnungen wurden im Jahr 2006 von der Emil-Burkhardt-Stiftung erworben und umfassend umgebaut. Die elf Wohnungen sind neuzeitlich eingerichtet, verfügen über schwellenfreie Räume, einen Waschturm, eine gut ausgebaute Küche sowie zwei Balkone pro Wohneinheit. Zudem können alle Bewohnerinnen und Bewohner die schön gestaltete Dachterrasse auf dem Haus an der Schlüsselstrasse 29 nutzen. 

WILLKOMMEN IM PFAUEN

Wer in unseren Alterswohnungen zu Hause ist, ist natürlich auch herzlich zur Nutzung der vielseitigen Angebote des Pfauens eingeladen. Gerne heissen wir Sie bei unseren Aktivitäten oder auch in Emils Bistro willkommen. Dank der zentralen Lage unserer Alterswohnungen mitten im Flecken profitieren Sie zudem von kurzen Wegen zu Einkaufsmöglichkeiten, dem öffentlichen Verkehr und Attraktionen wie dem Thermalbad.

Kontaktieren Sie uns.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zu unserem Wohnangebot unverbindlich zur Verfügung.   

Grund für Kontaktaufnahme