Bildunterschrift  neue Vision verdeutlich werden. Im Pfauen steht der Mensch im Mittelpunkt.  Mit Leidenschaft und Kompetenz

Bereichernde Erlebnisse in der Freiwilligenarbeit

Wenn unsere Bewohnenden besonders abwechslungsreiche Momente erleben, sind oft freiwillig Mitarbeitende involviert: Sie unterstützen und begleiten uns bei Anlässen und Ausflügen oder treffen sich mit den Menschen im Pfauen, die nicht regelmässig Besuch von Angehörigen bekommen. So entstehen viele spannende Begegnungen, die für alle Seiten wertvoll sind – auch für unsere Institution, da wir dadurch personelle Kapazitäten erhöhen und uns mehr Raum für die individuelle Betreuung nehmen können. 

RAUM FÜR IDEEN

Unsere Freiwilligenarbeit wird durch Fachkräfte begleitet. Dazu gehören eine sorgfältige Einführung sowie auch regelmässige Treffen mit der Pflegedienstleitung. Haben Sie Ideen für aktivierende Freizeitbeschäftigungen oder andere Anlässe? Gerne können Sie diese einbringen. Unser Männerstammtisch entstand beispielsweise auf Initiative eines Freiwilligen. Da die Möglichkeiten so vielfältig sind wie unsere Bewohnenden, sind wir auch jederzeit offen für neue, innovative Aktivitäten.

Sie haben eine Frage zur Freiwilligenarbeit?

Dann melden Sie sich über das Kontaktformular mit Ihren Anliegen bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.